Seite wird geladen

musicbook:55

Das musicbook: 55 ist unser Angebot für Musikfreunde, denen exzellenter Klang wichtig ist, die aber auch mal gerne mit etwas Dampf hören wollen. Druckvolle, konturierte Bässe, feinste Hochtonstrukturen und eine ausgesprochen natürliche und homogene Wiedergabe von Stimmen sind die Stärken dieser neuen Endstufe.

Das musicbook: 55 ist eine Stereoendstufe in Class-D-Technologie, die auf einem mehrfach patentierten Schaltungsprinzip, dem UCD-Verstärker, basiert. Durch ein auf das Wesentliche reduziertes Schaltungskonzept, diskreten Aufbau und sorgfältiges Feintuning erreicht das musicbook: 55 eine Klangqualität, die viele große Boliden alt aussehen lässt. Absolut audiophiler und besonders dynamischer Klang! Riskieren Sie ein Ohr und Sie werden staunen, wie gut Class-D heute klingen kann.

XXXX XXXX XXXX

TECHNISCHE DATEN

Netzspannungsbereich: 100–240 V, 50–60 Hz
Abmessungen: 280 x 220 x 65 mm (B x T x H)
Gewicht: 3,70 kg
Stromaufnahme: 0,5 W Standby, 1 W betriebsbereit, 800 W maximal

Schutzschaltungen

Gleichspannung (DC) am Ausgang: Netzteil schaltet ab.
Übertemperatur: Verstärker geht in Mute bis Temperatur um ca. 10 °C gesunken ist.
Ausgangsstrom-Begrenzung: Verstärker geht in Mute für ca. 0,25 Sekunden. Schaltschwelle 16 A peak. Bei andauernder Übersteuerung schaltet der Verstärker mehrfach nacheinander an und aus.

Einschaltautomatik

Schaltschwelle Eingangssignal: ca. 0,5 mV.
Bereitschaftszustand: Netzteil eingeschaltet, Verstärker im Mute-Zustand. Verbrauch 1 W.
Stand-by-Zustand: nur Stand-by-Netzteil aktiv. Verbrauch 0,5 W.
Aktiver Betrieb: Netzteil und Verstärker eingeschaltet. Verbrauch je nach Lautstärke 20-50 W durchschnittlich, 800 W maximal in Spitzen.
Einschaltzeiten: ca. 2 Sekunden von Bereitschaft in aktiven Zustand; ca. 8 Sekunden von Stand-by in aktiven Zustand.
Ausschaltzeiten: nach 30 Min. schaltet sich Verstärker in Bereitschaftszustand zurück, nach weiteren 30 Min. in Stand-by-Zustand.

Endstufen

XLR-Eingänge: analoge Line-Level Eingänge mit einer Eingangsimpedanz von 20 kOhm.
RCA-Eingänge: analoge Line-Level Eingänge mit einer Eingangsimpedanz von 10 kOhm.
Lautsprecher-Ausgänge: Sicherheits-Laborhohlstecker (4mm) zum Anschluss von Lautsprechern mit 4–8 Ohm.
Ausgangsleistung: max. 240 W an 4 Ohm je Kanal (< 1 Min).
minimale Impedanz des Lautsprechers: 3 Ohm
Maximaler Ausgangsstrom: 16 A peak.
Verstärkung: 27,8 dB (24,5-fach).
Frequenzgang: 0–45 kHz (-3 dB).
THD & Noise: <0,05% typ.

XXXX XXXX XXXX

Presse

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

Fidelity (Deutschland) / Apr 2017

"Natives DSD-Resampling sorgt für eine fast analoge Klanganmutung."
musicbook:15 DSD

Lesen Sie den ganzen Test >>

XXXX XXXX XXXX

Downloads

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.

Download Überschrift Typ H3

Text, Beschreibung, Link zum Download etc.